INTERNATIONALE PRAKTIKA

Die Europaschule Köln bietet interessierten Schülerinnen und Schülern, die Möglichkeit ein Betriebspraktikum in den Niederlanden, Finnland, Russland oder Italien zu absolvieren. 

Warum ein Schülerbetriebspraktikum im Ausland?

Die Kombination von Betriebspraktikum und Auslandserfahrung in der schulischen Bildung kann heutzutage die Chancen der Schulabgängerinnen und Schulabgänger auf einen erfolgreichen Einstieg in das spätere Berufsleben erheblich verbessern.

 
 

EINDRÜCKE AUS FINNLAND

Moi! – Das bedeutet „Hallo“ auf Finnisch!
Ich hatte die tolle Chance mein zweiwöchiges Sozialpraktikum in Finnland zu absolvieren. Ich war vom 12.01. bis zum 26.01.19 in Finnland und wohnte dort bei einer sehr netten Gastfamilie in Salo.

Zielgruppe:

Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase (Klasse 11)

Orte:

Niederlande: Gulpen

Finnland: Halikko

Italien: Mailand

Russland: Moskau

 

0221 285006-0

Europaschule Köln

Gesamtschule Zollstock

Raderthalgürtel 3

 

50968 Köln

©2020 Europaschule Köln